M-ware Ratgeber: Stichwortverzeichnis

Cartoon-Briefmarkenserie "... von Leipzig in alle Welt"


Indianer Cartoonbriefmarke von M-ware

 

Zu diesem, nur winzige 33x55mm messenden Kunstobjekt hier ein Zitat von F.W.Bernstein:

    "Wichtig ist das Kleinformat,

    weil's uns was zu sagen hat.

    Große Bilder zeigen

    Farb und Form und schweigen."

 

Die Story unserer eigenen Markenserie beginnt 2012. In diesem Jahr fällt der Startschuss für eine Cartoonserie, die Jahr für Jahr durch neue Motive erweitert werden soll. Die Idee dazu entsteht bereits einige Jahre früher. 2009 hat die Deutsche Post das Programm "Marke Individuell" aufgelegt. Seitdem kann man sich von der DPAG Briefmarken mit eigenen Motiven drucken lassen.

Unsere Ansprüche an die Motive sind hoch. Entsprechend lange dauert die Vorbereitung. 2011 ist dann ein Grafiker gefunden, dessen Entwürfe überzeugen: Lothar Otto aus Leipzig. Er gestaltet eine humorige Serie von Postboten, die "in aller Welt" unsere Pakete austragen. So entstehen bereits im ersten Jahr sehr schöne Motive: ein Inder, ein Cowboy, ein Europäer, ein Indianer und ein Weihnachtsmann mit Auflagenhöhen von 1000 bis 7000 Stück. Die kleinen Auflagen orientieren sich dabei unserem Eigenbedarf. Mit den Cartoonmarken werden künftig unsere Briefsendungen optisch aufgewertet, um unseren Kunden schon beim Empfang Ihrer Bestellung eine kleine zusätzliche Freude zu bereiten.

Wir erfahren ein unerwartetes Interesse an den Marken auch von Sammlern. Deshalb werden bald auch kleine Mengen für Markensammler in unserem Webshop bereitgestellt.

Lesen Sie die komplette Story und entdecken Sie alle Jahrgänge unserer mehrjährigen Briefmarkenausgabe:

 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019